PROJECTS

WERNER HAYPETER - VERORTUNGEN
AUGUST-MACKE-MEDAILLE 2020

Werner Haypeter konzentriert sich in seinen Arbeiten auf die komplexen Beziehungen zwischen Material, Form und Raum, zwischen Licht und Farbe, Dichte und Transparenz. Der Künstler verwendet Werkstoffe wie Papier, PVC oder Epoxidharz: aus Schichtung und Guss entsteht Form, die durch eine dem Werk eingeschriebene Offenheit, durch Spiegelung oder Transparenz unmittelbar mit dem Raum interagiert und so variable Verortungen erlaubt.

60 JAHRE SPÄTER - 60 AÑOS DESPUÉS

Dokumentarfilm zur spanischen Arbeitsmigration nach Deutschland | In Zusammenarbeit mit NICO TIERRA PRODUCTIONS und DOMiD

“La familia tira. Pero ahora ya estoy en la fase en que aquí soy el español. Y en Cataluña soy el aleman. Es el destino de los emigrantes.” Juan Manuel

MIES VAN DER ROHE MUSEUM AACHEN

Ludwig Mies van der Rohe wurde am 27. März 1886 in Aachen geboren. Nun wird sein Lebenswerk im alten Umspannwerk der Stadt geehrt. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde zu diesem Zweck aufwendig umgebaut. Die Ausstellung zeigt neben original Bauteilen des 1929 gebauten Glanzstückes – dem sogenannten Barcelona Pavillon – auch Modelle von wichtigen Bauwerken und nicht verwirklichten Entwürfen des Baumeisters und Architekten.